Trovasur

Beschreibung

Trovasur

Bayern spielen gemeinsam Volksmusik. An sich nichts Besonderes. Allerdings spielt Trovasur keine Landler sondern cubanische Sones, Boleros und Guajiras.

Music travels ist eine musikwissenschaftliche Erklärung für die Verschmelzung hispano- europäischer und afrikanischer Elemente in der kubanischen Musik - mit Trovasur macht die kubanische Musik einen unerwarteten Abstecher nach Bayern. Inspiriert von Aufnahmen der kubanischen Guajira-Legende Guillermo Portabales formierte sich Trovasur im Jahr 1996. Es folgten Auftritte u.a. in der Münchner Muffathalle, im Frankfurter Südbahnhof, beim Münchner World- Music-Festival oder ein Auftritt beim Habana Warm Up Festival in Ischgl. Weitere Höhepunkte waren Gastspiele in Zürich / Stadtpark (auf Einladung der NZ Folio) und in Montreux (10th Anniversary Global Investors Forum). Auch wenn sich die Aktivitäten von Trovasur seit einiger Zeit auf wenige ausgewählte Konzerte und private Gastspiele beschränken (müssen), ließ sich die Band nicht von ihrer Liebe zur kubanischen Musik abbringen, und ist damit ein fester Bestandteil der Kulturlandschaft im Tegernseer Tal und Umgebung.

Trovasur ist:

Georg Höss (Gitarre; Tres; Timple; Gesang) Markus Aldenhoven (Gitarre; Gesang) Klaus Miller (Zither; Percussion; Gesang) Andreas Erlacher (Akkordeon) Matthias Erhardt (Percussion) Sebastian Erhardt (Guitarrón) Raul Piminchumo (Gitarre; Percussion; Gesang) Thomas Rebensburg (Klavier)

Einlass: 18.30 h

Veranstalter / Kontaktinformationen:

Spielbank Bad Wiessee Winner 1 83707 Bad Wiessee Deutschland +49 8022 98350 bad.wiessee@spielbanken-bayern.de https://www.spielbanken-bayern.de/spielbanken/bad-wiessee/erlebnis-spielbank-buhne-bar-restaurant-casino

Trovasur

Bayern spielen gemeinsam Volksmusik. An sich nichts Besonderes. Allerdings spielt Trovasur keine Landler sondern cubanische Sones, Boleros und Guajiras.

Music travels ist eine musikwissenschaftliche Erklärung für die Verschmelzung hispano- europäischer und afrikanischer Elemente in der kubanischen Musik - mit Trovasur macht die kubanische Musik einen unerwarteten Abstecher nach Bayern. Inspiriert von Aufnahmen der kubanischen Guajira-Legende Guillermo Portabales formierte sich Trovasur im Jahr 1996. Es folgten Auftritte u.a. in der Münchner Muffathalle, im Frankfurter Südbahnhof, beim Münchner World- Music-Festival oder ein Auftritt beim Habana Warm Up Festival in Ischgl. Weitere Höhepunkte waren Gastspiele in Zürich / Stadtpark (auf Einladung der NZ Folio) und in Montreux (10th Anniversary Global Investors Forum). Auch wenn sich die Aktivitäten von Trovasur seit einiger Zeit auf wenige ausgewählte Konzerte und private Gastspiele beschränken (müssen), ließ sich die Band nicht von ihrer Liebe zur kubanischen Musik abbringen, und ist damit ein fester Bestandteil der Kulturlandschaft im Tegernseer Tal und Umgebung.

Trovasur ist:

Georg Höss (Gitarre; Tres; Timple; Gesang) Markus Aldenhoven (Gitarre; Gesang) Klaus Miller (Zither; Percussion; Gesang) Andreas Erlacher (Akkordeon) Matthias Erhardt (Percussion) Sebastian Erhardt (Guitarrón) Raul Piminchumo (Gitarre; Percussion; Gesang) Thomas Rebensburg (Klavier)

Einlass: 18.30 h

Veranstalter / Kontaktinformationen:

Spielbank Bad Wiessee Winner 1 83707 Bad Wiessee Deutschland +49 8022 98350 bad.wiessee@spielbanken-bayern.de https://www.spielbanken-bayern.de/spielbanken/bad-wiessee/erlebnis-spielbank-buhne-bar-restaurant-casino

Lage
EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END